• FROM TRASH TO TREASURE
  • PRODUKTE FÜR INDIVIDUALISTEN
  • HANDGEFERTIGTE EINZELSTÜCKE
  • BERLINER ALTGLAS *UPCYCLING
  • FROM TRASH TO TREASURE
  • PRODUKTE FÜR INDIVIDUALISTEN
  • HANDGEFERTIGTE EINZELSTÜCKE
  • BERLINER ALTGLAS *UPCYCLING

Regal *Wellen*

150,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Auf Lager - in stock

Beschreibung

Wunderschönes Upcycling-Regal mit welligen Wasserflaschen

Das Regal wurde in Berlin aus Altglas-Wasserflaschen und Brettern aus Kiefernholz handgefertigt.

  • Upcycling (Altglas)
  • Recycling vor dem Recycling
  • individuelles Einzelstück
  • leicht hellblaue Glasflaschen mit Wellenstruktur
  • Länge: 80cm | Breite: 20cm | Höhe: 60cm

Warum dieses Regal?

Die Idee, aus Altglasflaschen ein Regal fertigen zu können, kam mir ursprünglich für den eigenen Gebrauch. Es zeigt sich, dass Altglasflaschen ebenso ein optimales Detail für ein individuelles Regal sind, das Du dir auf den Boden stellen oder an die Wand hängen kannst (die beiden Winkel sind bereits inklusive, können aber natürlich von Dir wieder abgeschraubt werden). Die Bretter sind aus Kiefernholz, matt und von mir leicht variierend weiß/hellblau lackiert, wohingegen das Glas der Altglasflaschen bereits einen leicht hellblauen Stich hat. Dieses Regal ist ein Hingucker, sehr ästhetisch und vor allem mal etwas ganz anderes.

Das perfekte Geschenk, handgefertigt in Berlin – nicht zuletzt für Dich selbst!


Lieferung innerhalb Berlins / Abholung in Wilmersdorf nach Rücksprache gerne möglich. Versand gegebenenfalls demontiert. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt zu mir auf.


Jedes meiner Produkte ist ein handgefertigtes, individuelles Einzelstück! Auch bei Kleinserien gleicht kein Produkt zu 100% dem anderen.

Lieferumfang: 1 handgefertiges Regal bestehend aus Altglasflaschen und lackierten Kiefernholz-Brettern, zwei Winkel, ohne Inhalt


Suchst Du nach einem bestimmten Produkt? Vielleicht habe ich, was Du suchst oder kann es für Dich herstellen – kontaktiere mich gerne! Meine Kontaktdaten findest Du in der Rubrik „Kontakt".